Adenium obesum

Adenium obesum

Adenium obesum wurde als Pflanzenrarität nicht umsonst namentlich zur botanischen Königin der Wüste erhoben. 

Diese im deutschsprachigen Raum als Wüstenrose (engl. Desert Rose) benannte wasserspeichernde (sukkulente) Pflanze besticht durch ihren bizarren Wuchs.

Ganz besonders ihre manigfaltigen großen Blüten in mittlerweile vielen verschiedenen Farben und Formen heben sie ganz besonders hervor.

Der außergewöhnliche Wuchs dieser exotischen Pflanze erinnert vom Habitus her an einen Bonsai.

Dieser resultiert aus dem Wasserspeicher (Caudex), der sich aus dem Erdreich heraus nach oben bildet und wie ein dicker Stamm daher kommt.

Diese Form erreicht man aber nur, wenn die Pflanze aus Samen gezogen und dann die gewünschte Sorte darauf veredelt wurde.

Aus Kostengründen auf den eng verwandten Oleander zu pfropfen kommt für uns nicht in Frage.

Denn hierbei geht nicht nur der charakteristische Wasserspeicher sondern auch das Wesen dieser einzigartigen Pflanze verloren.

Alle unsere Sorten zeichnen sich durch eine handwerklich sehr hochwertige mittige Veredelung auf Adenium obesum aus, welche sich ohnehin schon als sehr blühfreudige Art auszeichnet.

Wüstenrosen lieben einen ganzjährig warmen Platz und sind durch ihre pflegeleichte Kultur ein echter Geheimtipp für die sonnige Fensterbank. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand